Verhältnisse - Detail

Gipfel: Uri-Rotstock, 2928 m.ü.M.

Route: Grosstal-Gitschenhörelihütte-Gipfel

Andreas Hille

Verhältnisse

13.02.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start 7:15 bei -6.5 °C in St. Jakob. Auf sehr guter Spur (Dank an die Vorspurer vom Freitag für die hervorragende Spuranlage!) bis zur Gitschehörlihütte, ab dort einem Alleingeher folgend auf meist schwach eindrückender Spur. 30 cm Pulverschnee auf fester Unterlage bis gegen 2200m. Zwischen 1300 und 1700 m bewegte man sich in der Nebeldecke, darüber stahlblauer Himmel, schwache Bise. Ab der Steilstufe (lawinentechnische Schlüsselstelle der Tour) unterhalb P2340 dann mit Winddeckel, zwischen P 2428 und P2695 dann oft Hartschneeunterlage. Rotstocksattel z.T. aper gefegt, Skidepot etwa dort, wo die gestrichelte Abfahrtsvariante direkt zur Aufstiegsspur hinab abzweigt. Mit Pickel & Steigeisen zum Gipfel, es ist nicht eisig, der Wanderweg ist gut erkennbar. Pickel ja, Steigeisen sind Geschmacksfrage.
Abfahrt durch die Südflanke entlang der gestrichelten Abfahrtsroute, Hangneigung gegen 40°. Griffiger Hartschnee. In der Steilstufe unterhalb Gitschehörlihütte etwas Winddeckelgekrampfe, dann seidenweicher Pow bis unten. Leider tauchte man unterhalb 1800 m in die unverändert 400 vertikale Meter starke Hochnebeldecke ein (im Tal vermeldete Meteo noch "oberhalb 1400 m sonnig" - wohl nur zuhause im Baselbiet...). Spannende Lichtverhältnisse, das hatte definitiv das gewisse Etwas - fahrbar war ohnehin alles. Buschwerk & Bach liessen sich gut bewältigen, fast pistenähnlich zum Ausklang nach St. Jakob.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Morgen (vielleicht...) mit mehr Sonne, dafür wohl recht zerfahren. Lohnend allemal, superschönes Gebiet mit weiteren lohnenden Zielen (Brunnistock, etc.)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Uri-Rotstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Am Gipfelkreuz brachten wir eine neue QR Code Gipfelbuchplakette an. Dank an den Einzelgänger für den kurzweiligen Gipfelplausch &
Dank an Eva für die super Tour - nächstes Mal dann durchgehend mit Sonne!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.02.2021 um 09:32
1694 mal angezeigt