Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säntis, 2502 m.ü.M.

Route: Gipfel-Meglisalp-Rotsteinpass-Unterwasser

Dr. Beat

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

13.02.2021
Viele (20-50 Personen)
Ausgezeichnet
Einstieg über den Südgrat etwas ruppig/eisig. Rest der Abfahrt zur Meglisalp pulvrig. Aufstieg zum Rotsteinpass gut gespurt. Bitter kalt. Abfahrt bis Unterwasser ebenfalls noch weitgehend pulvrig, in der Querung oberhalb Thurwies einige gefrorene Lawinenkegel. Genug Schnee bis ins Dorf. Ganze Route schon gut ausgefahren, aber immer wieder ein schönes Erlebnis.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Ist morgen sicher noch gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Säntis (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Säntisbahn nimmt Skifahrer nur bei guten Verhältnissen und jeweils nur bis 11:00 mit. Automatische Auskunft unter +41 71 365 66 66.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.02.2021 um 21:05
1122 mal angezeigt