Verhältnisse - Detail

Gipfel: Diepen, 2222 m.ü.M.

Route: Über das Firtiggrätli

Matthias Locher

Verhältnisse

14.02.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Kalter Tag mit vielen Leuten. Aber super System am Bähnli, man kriegt ein "Nümmerli" und weiss wann man dran ist ohne Gedränge, sehr sympathisch. Wir waren um 0705 dort und mussten ca. 20 Minuten warten bis wir auf die kleine Gondel konnten, welche maximal 5 Leute mit nimmt. Einfach kostet CHF 10, fast geschenkte 500 Höhenmeter.

Danach in knapp 50 Minuten auf den Grat vor dem Hagelstock (Punkt 2140). Von dort aus runter, konnten noch schöne Spuren Richtung Rotenbalm ziehen. Danach "gemütlich" aussenrum aufs Firtiggrätli, hatte schon ein Spur.

Vom Firtiggrätli guten Einblick in die Nordflanke, welche schon ziemlich imposant ist. Vor uns war ein Einzelgänger der "glücklicherweise" Versuchskaninchen spielte :-). Haben später kurz mit ihm gesprochen, hatte so einen richtig schönen Muotathaler dialekt. Er meinte nur trocken wir sollten auf der Gipfelflanke nicht zu weit links gehen. Er selber ist fast bis unter den Gipfel nur mit Fellen, wir sind ca. 120 Höhenmeter unter dem Gipfel zu Fuss und mit Pickel weiter. Eine 2er Gruppe, welche nach uns kam hatte Steigeisen. Beide waren wir froh über unsere Hilfsgeräte.

Runter war ein absoluter Traum bis ca. 1400m, danach immer noch Pulver, hätte aber noch mehr vertragen können. Schlussendlich sind wir ca. 100 M neben dem Parkplatz aus dem Wald raus gespickt. Ein absolutes Traum Tägli :-)
Ganze Route
Pulverschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Diepen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wenn man auf die Gipfelflanke kommt ist es vielfach Wind gepresst und hat wenig Schnee. Meiner Meinung auch steiler als die angegebenen 34 Grad. So ca. max. 39 Grad. Ich würde uns nicht als besonders schnell bezeichnen und wir haben 3 Stunden gebraucht.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.02.2021 um 13:12
770 mal angezeigt