Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hundsrügg, 2047 m.ü.M.

Route: Vorderer Reichenstein - Moos - Hüsliberg - Schiltenegg Hundsrügg

Stöffu

Verhältnisse

21.02.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Ein Sulztraum wie sonst nur Ende März. Wir waren auf dieser Route heute zu zweit, im Sparenmoosgebiet dann aber mitten in den Langläufern und Wanderern, letzte vereinzelt auch bis bis auf den Gipfel. Aber auch da gab es nur 3 weitere Skitürerler.

Schnee gibt es durchgehend ab der Pfruendweid, wo es auch 2 Parkplätze gibt. Das schmale (geteerte) Waldsträsschen ist bis zu diesem Punkt ausgeapert. Allerdings lagen unter der Zugwaldfluh einige grössere Steine auf der Strasse.

Ab der Querung des Gürtschigrabens (durch das flache Wasser, man muss die Ski kurz tragen) lag dann eine durchgehend tragende Schneedecke, welche bei unsere Gipfelabfahrt um ca 13h00 bis zuunterst perfekt aufgesulzt war.
Am Wannerhöreli vis à vis (hinterer Reichenstein) dominierten auf gleicher höhe grün durchzogene Kuhwegli-Hänge. Die Sifertsegg liegt da etwas günstiger, lange wird as aber im unteren Bereich ohne Schneefall nicht mehr gehen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hundsrügg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.02.2021 um 20:51
646 mal angezeigt