Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grossstrubel, 3243 m.ü.M.

Route: Bergstation Engstligenalp über Strubelgletscher/ Früestückplatz

BotzBlitz

Verhältnisse

22.02.2021
5 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Machbar
Im Gegensatz zum Wochenende waren heute die Verhältnisse am Grossstrubel schlechter. Viel Wind, praktisch alles ver- und abgeblasen, die alte Spur war nur noch teilweise zu erkennen. Schneeverhältnisse meist windgepresst.

Verhältnisse im Übergang zum Frühstücksplatz entsprechend bescheiden, aktuell nur eine schmale und harte Spur. Mit Harscheisen bis zum zweiten Felsteil machbar, dort haben wir dann die Ski ausgezogen und sind zu Fuss rauf zum Frühstücksplatz (die Wächte war aber schon weg).

Der Übergang nach dem Frühstücksplatz zum Gletscher war dann besser, oben auf dem Gletscher wie erwartet viel Wind. Lediglich zwischen den beiden Gipfelaufbauten war es dann windstill.

Abfahrt via Flyschweng war Dank dem variablen und meist gepressten Schnee höchstens "gut", ab und an hat sich noch etwas Triebschnee gefunden.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Grossstrubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.02.2021 um 20:32
1503 mal angezeigt