Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mund -Finnu 1408 m. -Eggen - Eggerberg

Route: Mund 1188 m. - Färchu 1299 m. - Bobma 1431 m. - Finnu 1408 m. -Eggen 1017 m. - Eggerberg

mazeno

Verhältnisse

23.02.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Es hat, vor allem in den schattigen Waldpartien, mehr Schnee als erwartet. Dazu ist die Spur noch wenig begangen. Der Wanderweg ist stellenweise schneebedeckt mit tagesbedingten Einsinken. Bei dieser Wärme wird der Schnee schnell abnehmen. Tipp für Blumenfreunde: Keine Krokus oder ähnliche Frühlingsblumen gesehen. Für Lichtblumen Liebhaber: die Matten bei Eischoll sind noch schneebedeckt.
Bei schönem Wetter geht es Südseitig relativ schnell.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Reko Tour. Wie immer sehr schön, gutes Training, dank der Vormittags noch harten, aber schwachen Spur nicht so mühsam.
Der Intercity 0707 Bern-Brig war bis Visp voll. Nach Visp fast leer. Im Postauto Brig - Mund war ich der einzige Gast und der Lötschberger ab Eggerberg war um 1242 halbleer. Diese Angaben als Infos für nicht motorisierte Wintersportler/Wanderer.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.02.2021 um 09:22
412 mal angezeigt