Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Ruchen, 3138 m.ü.M.

Route: ab Unterschächen

wirhabenzeit

Verhältnisse

24.02.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Machbar
Start um 09:00 in Unterschächen; Im Ruch Chälen ist Slalom um Eisplatten und alte Lawinenkegel angesagt, für die letzten 300hm bis zu zum Pass sind Harscheisen empfehlenswert (der einzige andere Berggänger ausser uns hat diesen Abschnitt mit Steigeisen absolviert, aber Skianstieg mit Harscheisen ist problemlos machbar). Bis Skidepot in windverblasenem Schnee problemlos, Gipfelanstieg dank Stapfschnee einfach (Steigeisen schaden nicht), Gipfel erreicht um 13:00. Abfahrt sehr bescheiden; sehr wechselhafte Schneeverhältnisse von oben bis unten mit Burchharsch, Eisplatten und Altlawinen. Skifahrerisch am lohnensten war die sulzige Strasse.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Gleichbleibend. Machbar aber ohne Neuschnee skifahrerisch nicht lohnend
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Ruchen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.02.2021 um 08:13
2329 mal angezeigt