Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pointes des Douves Blanches, 3664 m.ü.M.

Route: Couloir 'Courbe'

beat hofmann

Verhältnisse

27.02.2021
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Bachquerung kein Problem,wenig Wasser,Aufstieg von Start weg mit Harsteisen tip top(kurze Tragpassage Steilstufe nach Bach).Culi in Mitte gut tragend zu Fuss,gegen Ausstieg etwas Einbrechend aber gut-Wegen Bise trotz Sonne kaum Auffirnen in Culi.
Einfahrt in Seitenarm links von oben mit super Presspulfer,dann an Seite noch schöner alter Windpulver mit leichter Kruste.Sind harten Teil unten in ein Nebenuli gequert und haben da auch noch etwas Windpulver gefundnen.Die breiten weiten Hänge unten raus an Sonne schönen Sulz wecselnd mit hart griffigen Passage-sehr schön zu fahren.Restabfahrt bereits sulzig weich bis Bach runter(14.30 h.)
Noch sehr lohnend.Ausser uns nur noch eine Gruppe an Tsa Culi.sah auch nicht schlecht aus.
Die beiden Eisfälle vor Tunnel nach la Guille stehen noch fett blau.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pointes des Douves Blanches (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
mit ädu2.Merci hei mer die scho lang plantie pendänz chönne mache-het super gfägt.u merci das nid zu tsaculis über zoge hesch-wie gseit:pendänze erledige u nid wiederhole....
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.02.2021 um 08:08
338 mal angezeigt