Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rossbodenstock, 2836 m.ü.M.

Route: Oberalppass - Pazolastock - Martschallücke - Rossbodenstock

Biber

Verhältnisse

28.02.2021
1 Person(en)
Sehr viele (über 50 Personen)
ja
Gut
Die Westabfahrt nach Andermatt war oben sehr hart. Ab 2500 m dann bester Sulz. Ich habe eine zusätzliche Abfahrt nach Osten zur Alp Tuma und den südöstlichen Wiederaufstieg zum Rossbodenstock gemacht. Dort gute Schneeverhältnisse angetroffen.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Bleibt weiterhin gleich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rossbodenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.02.2021 um 17:10
1158 mal angezeigt