Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rinderhorn, 3448 m.ü.M.

Route: Von Sunnbüel Bergstation über den Rindersattel und zurück

Tinel85

Verhältnisse

28.02.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Machbar
Von Spittelmatte bis Rindertäli alles ohne Harscheisen machbar. Vom Rindertäli bis Rindersattel mit Harscheisen gut machbar, obere Hälfte gute Spur.
Vom Rindersattel mit Steigeisen und Skies aufgebunden, habe die Steigeisen gleich bis Gipfel aufgezogen gelassen, guter Trittschnee. Es hat solche gegeben die, die Skies wieder angezogen haben vom P.3196 aus.
Abfahrt um ca. 13:00 Richtung Sattel gut z.T. Hard und Presspulver, anschl. Unters Chli Rinderhorn gequert und super Sulz genossen.
Denke bleibt bis zum nächsten Niederschlag gleich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rinderhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.02.2021 um 21:11
1283 mal angezeigt