Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hüenerchopf, 2171 m.ü.M.

Route: Vermol - Hüenerchopf - Langrain - Cholschlag - Vermol

Andreas Brunner

Verhältnisse

28.02.2021
5 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Wir haben ausgezeichnete Verhältnisse angetroffen. Die Aufstiegsroute von Vermol ist wie eine Piste aber mit gut griffiger Spur. Der Grat vom Hüeneri zum Langrain ist zur Zeit sehr gut zu begehen. Für die Abfahrt haben wir die Nordwesthänge Richtung Chläui gewält. Die Verhältnisse in den Steilhängen waren mehrheitlich sehr gut, bis hinunter zum Cholschlag. Dann ging's über die teils apere Fahrstrasse über den Schwarzenberg zurück zum Chapfensee.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Dürfte noch einige Tage gut bleiben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hüenerchopf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.03.2021 um 18:52
702 mal angezeigt