Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tödi/Piz Russein, 3614 m.ü.M.

Route: von der Fridolinshütte. Abfahrt nach Tierfehd

exc

Verhältnisse

28.02.2021
4 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Gut
Am Samstag der Hütten zustieg ab Tierfed leichter Nieselregen aus dem Nebel. Vorder- und Hintersand dichter Nebel, nach Rietlen P.1629 Tentiwang blickte die Sonne vermehrt durch die Nebelschwaden hindurch. Hier ca. übergang von Sulzschnee zu gefrorenem Windharsch bis zur Hütte. Sonntag den ersten Bruch links umgangen (Ski aufgebunden ) Den zweiten Bruch mit Steigeisen und Pickel in der Mitte durchquert. Schneerus gemäss Auskunft nicht empfehlenswert. Harscheisen für den Aufstieg empfehlenswert von der Hütte bis zum Gipfel ein tragender harter Windharschdeckel zum teil mit Zastrugis. Gute Fernsicht Windstill. Einige alte Lawinenkegel sind in der Abfahrt zu überqueren. Die ersten beiden Holzbrücken und Pantenbrücke sind aper. Gut Fahrbar bis Tierfed
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Bleibt so bis zum nächsten Wetter Umschwung
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tödi (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Fridolins Hütte empfehlenswert
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2021 um 20:12
1621 mal angezeigt