Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bürglen, 2165 m.ü.M.

Route: Untere Gantrischhütte - Chumlihütte - Morgetepass (Normalroute)

Chrigu-Bergschreck

Verhältnisse

02.03.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Das "GUT" bezieht sich die Tour und das entsprechende Erlebnis (Sonnenaufgang).
Start bei der unteren Gantrischhütte um 05:45 bei +2C. Klarer Himmel inkl. Mond-Housi.
Tour bis Morgetepass durchgehend mit Skis begeh- und befahrbar. Schnee entsprechend den Temperaturen hart gefroren. Spur zum teil keine vorhanden. Harscheisen ab Chummlihütte zu empfehlen. Spur beim Zustieg Morgetepass sehr gut. Südseitig dann schon einige Tragpassagen (siehe Bilder). Abfahrt Nordwand hart und natürlich um diese Zeit noch ruppig.
Schöne Morgentour vor der Arbeit... so kann ein Tag beginnen.. :-)
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Neuschnee willkommen!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bürglen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.03.2021 um 09:35
1521 mal angezeigt