Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wisshorn, 2936 m.ü.M.

Route: Triftchumme

Berge gleich Leben

Verhältnisse

11.03.2021
2 Person(en)
ja
Gut
Die Einstufung bezieht sich auf die Schneeverhältnisse. Tragender Hartschnee.

Die beiden Gipfelbuch Berichte Unter Gabelhorn und Wisshorn zeigen ein mehr, wie schnell das Wetter in den Bergen wechseln kann.
Kann weiterhin noch gut gemacht werden. Die Zermatter Bergwelt ist ausgezeichnet eingeschneit. Nach den Niederschlägen neu beurteilen.
Direkt nach Schneefällen sollte man nicht auf die Trift steigen. Von beiden Seiten hats viele Lawinen Züge. Bei uns waren die Hänge entladen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wisshorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs in den Walliser Alpen. Schweiz. Und wieder eine neue Route auf www.gipfelbuch.ch
Quizfrage: Wie heisst der markante feine Fels-Gendarm rechts auf dem ersten Bild? Er ist nach einem grossen Bergführer Pionier benannt? Danke.

Das Wisshorn ist ein 2936 m ü. M. hoher Berg im Kanton Wallis. Der Gipfel des Wisshorns liegt knapp 2 km nordwestlich von Zermatt.
Das bis zum Gipfel weitgehend mit Gras bewachsene Wisshorn bietet eine umfassende Sicht auf etwa zwanzig Viertausender der Walliser Alpen, darunter Dom, Täschhorn, Allalinhorn, Alphubel, Rimpfischhorn, Strahlhorn, Monte Rosa, Breithorn, Matterhorn, Ober Gabelhorn, Zinalrothorn und Weisshorn.

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.03.2021 um 20:31
935 mal angezeigt