Verhältnisse - Detail

Gipfel: Altmann, 2435 m.ü.M.

Route: von Wildhaus

Platonismo

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

13.03.2021
Gut
Bis Fros noch wenige Tragestellen. Sommerweg von Tesel- nach Chreialp sehr gut gehbar (im Aufstieg hart, da haben wir Steigeisen benutzt, im Abstieg angenehm zu gehender Sulz). Aufstieg in Altmannsattel gut ohne Steigeisen machbar (Harscheisen von Vorteil). Gipfelaufstieg haben wir ausgelassen.
Ganze Route
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Mit dem angesagten Schneefall muss die Route neu beurteilt werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Altmann (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir wollten eigentlich die NO Flanke des Altmann abfahren, haben uns dann aber für die Sonnenseite entschieden. NO sah aber gut aus. Chreienalpfirst sah sehr abgeblasen und schneearm aus. Deshalb sind wir wieder auf dem Sommerweg runter.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2021 um 15:33
1768 mal angezeigt