Verhältnisse - Detail

Gipfel: Trittkopf, 2720 m.ü.M.

Route: Zürs, Bergstation Trittkopfbahn, Nordgrat, Gipfel

Rosi Bell

Verhältnisse

13.03.2021
4 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Auf guter Piste zur Trittkopfbahn Bergstation.
Dann weiter über der Lawinenverbauung zuerst ohne Harscheisen und ca. 150HM vor dem Gipfel mit Harscheisen. Immer wieder ganz glatte Stellen und es war wesentlich entspannter mit den Harscheisen.
Starker Wind den ganzen Tag. Sehr viele Verfrachtungen. Wir wollten vom Gipfel ins Pazüeltal abfahren. Zu viel Windverfrachtungen im ganzen Hang, Schneebrettgefahr zu hoch.
So sind wir mehr oder weniger der Aufstiegsroute entlang wieder abgefahren.
Die Trittkopfbahn ist nicht in Betrieb. Nur ein paar einzelne Lifte in Zürs laufen.
Somit war es eine ganz passable Skitour.
Bei immer noch sehr starkem Wind und Schneefall der angesagt ist wird es im Moment sicher nicht besser zumindest nicht im Arlberg Gebiet.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Trittkopf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2021 um 22:13
742 mal angezeigt