Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breithorn, 2599 m.ü.M.

Route: Couloir 'Grossgrabe', ab ZeBinne

beat hofmann

Verhältnisse

14.03.2021
3 Person(en)
ja
Gut
Tour am 7.3.21 während Tourenwoche,mehr als Info und neue Tourenidee:
Aufstieg Sommerweg zu Fuss,einige Lawienenquerungen mit Steigeisen.Normalroute bis Vorgipfel gut,Querung oben z.T. aper und zu Fuss.Einfahrt Culi schöner Sulz,Rest hart griffg trotz Sonne,unten raus etliche Lawienzüge zu überfahren,Bach öffnet sich langsam(diese Saison wohl langsam fertig).Bachquerung sehr gut,viel Lawienenschnee.Strasse retour See gut.
Super schönes ,langes und eindrückliches Culi.mit Pulver sichert etwas entspannter...
Sind am 8.3. noch aufs Saflischhorli (2843m) über die SO-Flanke ab Heiligkreutz über Alp Sickerchäller.Laaaange Tour durch langes Tal mit etlichen Louizügen zu Queren.aber super schönen Hängen und Gipfelflanke in Sulz und griffig hart.Sehr schön zu sehen ab Vortagstour Breithorn(desshalb auch drauf gekommen)
eher nächstes Jahr wieder,oder es deckt die grossen Lauizüge unten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Breithorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
mt ädu2 und ueli.merci für die super tuurewuche.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.03.2021 um 20:52
2001 mal angezeigt