Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rossbodenstock, 2836 m.ü.M.

Route: Ab Oberalppass

Bombo

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

20.03.2021
Ausgezeichnet
Bis zur Pazolawechte und ab Grat alles selber gespurt, Spuren waren vom frischen Schnee und Triebschnee komplett zugedeckt. Sehr viel Schnee im gesamten Gebiet. Für Rossbodenstock mind. 1 Pickel mitnehmen, bequemer wäre es mit Steigeisen (da hart und abgeblasen).

Abfahrt ein Traum, mutterseelenallein am Berg. Keine Lawinenaktivitäten, da das Couloir schon gestern „geräumt“ wurde, heute jedoch mit frischem Schnee sich wieder jungfräulich präsentierte.

Ab Rossbodenstafel leicht gedeckt, oberhalb schönster Pulver.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rossbodenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Gipfelbuch Plakette montiert und dabei erst am Schluss gesehen, dass ich eine Öse verpasst habe. Werde das beim nächsten Besuch nachbessern, dann hoffentlich nicht mehr so schweinekalt, damit man ohne Handschuhe arbeiten kann..
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2021 um 17:25
2005 mal angezeigt