Verhältnisse - Detail

Gipfel: Laucherenstock, 2639 m.ü.M.

Route: Von Bannalp Bergstation Chrüzhütte via Urnerstafel Schwarzgraben Firlegi zum Gipfel

inthenature

Verhältnisse

21.03.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
nein, umgekehrt auf 2400m
Gut
Morgens mit ÖV angereist und auf die Bahn (www.bannalp.ch) um 8 Uhr. 12.- für die einfache Fahrt.
Abgefahren zur Urnerstafel und dann auf der üblichen Aufstiegsroute aufgestiegen. Wir waren die ersten und durften spuren. Schnee im Schwarzgraben war gut gesetzt und powdrig. Bis auf 2400 keine lawinentechnische Probleme gesichtet. Auf 2400 lag dann viel Triebschnee in der Traverse. Wir sind in der Zwischenstufe direkt unter der Felsen traversiert. Die Steilstufe zum Gipfel des Lauchernstock hatte uns dann zuviel Triebschnee und wir haben uns daegegen entschieden. Das Wetter hat ganz gut mitgemacht und zwischendurch kam die Sonne.
Nach dem abfellen sind wir über die Oberfeldcharen abgefahren. Nach dem Spuren der Lohn mit der First Line ;-) Achtet bei der Abfahrt auf die Routenführung da sich die ganze Tour in einer Wildruhezone befindet.
Abgefahren bis zum Skilift.Mit dem Skilift (für 2.- pro Fahrt) bis zum Nätschboden. Von da nochmals angefellt für den Aufstieg in Richtung Hundstritt für einen letzten schönen Pulverhang runter zur Hütte "Flüelenboden".
Ab 1500müM war das ganze schon recht durchgepflügt und ähnelte einer Piste. Noch genug Schnee für die Abfahrt hat es bis zur Talstation. Die ersten braunen Flecken zeigen sich aber schon.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Laucherenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Danke Patrick für deine hervorragende Spurarbeit!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.03.2021 um 21:02
1200 mal angezeigt