Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bodezehore, 2354 m.ü.M.

Route: von Fildrich über die Normalroute

Sunneschinschifahrer

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

22.03.2021
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Ausgezeichnet
Bei Sonnenschein und kühlen Temperaturen um 9.15 Uhr im Filderich gestartet.
Flache Spur in den Steinbodenhang. Der viele Neuschnee der letzten Woche hat sich schon gut gesetzt. Einige Wolken und etwas Wind erst im Gipfelaufschwung.
Abfahrt top! Im ganzen Hang noch wenig Spuren. Südseitig hat die Sonne schon gewirkt. Ansonsten meist schöner Pulverschnee, teils leicht windbearbeitet.
Weil so schön noch Aufstieg Richtung Landvogtenhorn in Angriff genommen. Wegen aufkommenden Wolken der Aufstieg abgebrochen und unsere Spuren durch etwas feuchten Pulverschnee in den Filderich gezogen.
Drümännler, Bodezen und Landvogtenhorn haben noch Platz für einige Spuren und sind in den kommenden Tagen noch lohnend.
Ganze Route
Pulverschnee
siehe oben
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bodezehore (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs mit Budi 1
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.03.2021 um 18:45
1351 mal angezeigt