Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Lunghin, 2780 m.ü.M.

Route: Von Maloja - Cadlügh _ Lägl da Lunghin

Bergrider

Verhältnisse

25.03.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Habe nach dem Piz Lunghin den Piz dal Sacs (ohne Abfellen) und anschliessend mit einer kurzen Abfahrt noch den Motta da Sett gemacht. Die Abfahrt habe ich über den Septimerpass nach Casaccia gemacht.

Überall gute Verhältnisse vorgefunden. Einzig bei der steilen Abfahrt über den Septimerpass kurz nach Sescel (bei ca. P2010) sehr wenig Schnee vorhanden (Sonnenhang; Bild vorhanden). Schnee bis Casaccia noch gut vorhanden.

Gipfelaufstieg Piz Lunghin ab Skidepot aktuell auch ohne Steigeisen machbar.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Bleibt noch lange gut. Ausser bei der Abfahrt via Septimerpass wird es wohl bald ein paar Tragepassagen geben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Lunghin (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Schöne Rundtour mit einer genialen Rundsicht von Bivio bis ins Oberengadin!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.03.2021 um 19:53
907 mal angezeigt