Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Palü, 3901 m.ü.M.

Route: Normalroute ab der Diavolezza

ju_am_berg

Verhältnisse

25.03.2021
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Im unteren Teil bis zum Gletscherbruch weicher Schnee im oberen Teil windgepresster Hartschnee.
Das Skidepo haben wir unterhalb der Randspalte beim Übergang zur Schulter gemacht. Die Randspalte war problemlos zu überwinden (gehen). Der Gipfelgrat hatte gute Trittspuren ohne Eis.
Der Weiterweg auf den Hauptgipfel war auch gut gespurt wir haben wegen nahendem Gegenverkehr auf die Besteigung verzichtet.
Die meisten Spalten waren gut eingeschneit, jedoch ist trotzdem Vorsicht geboten.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Pulverschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
Sollte weiterhin gut bleiben
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Palü (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.03.2021 um 21:23
1505 mal angezeigt