Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wissgandstöckli, 2488 m.ü.M.

Route: Von Weisstannen

Leama

Verhältnisse

25.03.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
beste Verhältnisse gehabe. Genug Schnee ab Weisstannen.
Eine Spur ging Richtung Risetenhörner, ist aber vor dem Gipfel abgefahren.
Ich bin direkt über Hanenegg zur Rinne unter dem Fulen. Mit der Sonne war der Deckel schon weich, so war es gut aufzusteigen ohne Harscheisen.
In die Rinne kommt keine Morgensonne. Daher im Mittelteil noch hart. Mit den unebenen Nassschneerutschen aus dem Vortag bin ich dann zu Fuß gerade aufgestiegen. Hart und guter Trittschnee, ohne Steigeisen. Oben in der Sonne dann wieder mit Ski. Gipfel zum Fulen wieder zu Fuß. Übergang nach Norden gut eingeschneit und ohne Probleme.
Nordostabfahrt immer noch pulvrig bis 2200m.
Aufstieg zum Wissgandstöckli. Wieder Pulverabfahrt nach ONO Richtung Chammhüttli und weiter über die SüdSüdrampe Sommerweg (Sulz) nach Obersiez.
Ab da dann überwiegend Bremsschnee.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Lohnt sich eigentlich nur, wenn in den Nordostabfahrten noch Pulver zu erwarten ist.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wissgandstöckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.03.2021 um 07:58
324 mal angezeigt