Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kaltenberg, 2896 m.ü.M.

Route: Kaltenberg von Langen a. Arlberg

Ted-C

Verhältnisse

29.03.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Ausgezeichnete Verhältnisse, sogar die Steilstufe beim Wasserfall gibt sich "friedlich". Gute Aufstiegsspur. Ab Kaltenbergsee hat der Wind den Schnee verfrachtet und eigene Spur wurde erforderlich. Gipfelrinne derzeit mit guten Schneetritten und z.T. ist Seil außerhalb des Schnee gut greifbar.
Abfahrt verdient heute 5-Sterne Pulverschnee bis hinunter zur Steilstufe Wasserfall :-) ganze Tour niemand getroffen und gesehen.... ungewöhnlich für die Karwoche bei besten Tourenverhältnissen. Scheinbar fährt auch die Albonabahn nicht, da niemand via Maroiköpfe und Gufertboden aufgestiegen war.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Sollte morgen und ev. übermorgen noch weitgehend gleiche Verhältnisse haben. Ab ca. 2000m und tiefer firnt der Schnee schon etwas auf, ob sich das die nächsten Tage aus Burchharsch outet hängt von den nächtlichen Temperaturen ab.
Beste Tour in dieser Saison - alles tip-top, inkl. der Zeit 3.41 von Auto bis Gipfel (ohne Schinderei) :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.03.2021 um 20:03
847 mal angezeigt