Verhältnisse - Detail

Gipfel: Nesthorn, 3821 m.ü.M.

Route: Von der Oberaletschhütte über den Beichgletscher und den West-Grat , Abfahrt durchs Gredetschtal

Martin Danner

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

30.03.2021
Ausgezeichnet
Sehr gut Verhältnisse zum Ski bergsteigen.Überall gute Hartschnee Auflage. Im Aufstieg bis und mit Seraczone dick eingeschneit, Übergang danach hat grosse, zugewehte Spalten. Siehe Bild vom Breithorn. Wir sind angeseilt gegangen. Beichtpass und Gredetscherpass wurden gemacht. Wir sind am Folgetag über Beichtpass raus. Im Abstieg mit Steigeisen Pulver/Hartschnee in Richtung Lötschenpass. Abfahrt am Mittwoch um 12:00 noch pickelhart gefroren.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Nesthorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.03.2021 um 18:27
1812 mal angezeigt