Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sangigrat, 2279 m.ü.M.

Route: Schwarzenbach Sangigrat

Franz Bürgler

Verhältnisse

02.04.2021
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Die Strasse hinauf zum Stäfeli hat im unteren Teil grad noch Schnee. Nicht mehr lange. Danach mehr als genug. War nicht durchgefroren. Ab Gross Boden 1800 tragende Schneedecke. Sind auf die Südseite auf den Sattel 2210 m und im Sulz dann zum Gipfel. Abfahrt auf der Nordseite, oben Deckel, dann tragend mit feinem Sulz. Durch Hinter und Vorder Gandli ganz gut zum fahren. Dann auch bis zum Stäfeli. Wer die Schi nicht gewachsen hat könnte spätestens jetzt den Verleider bekommen. Der Strasse entlang abgleiten im Nassschnee.
Obere Hälfte
Sulzschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Auch die nächsten Tage mit kühleren Temperaturen werden die Schneeschmelze nicht gross beeinflussen. Die Tragpassagen sind unvermeidlich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sangigrat (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2021 um 18:50
628 mal angezeigt