Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Rotondo, 3192 m.ü.M.

Route: Rotondohütte-Pizzo Rotondo

inthenature

Verhältnisse

02.04.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
In der Rotondohütte um 5:30 Frühstück und 6:30 gestartet. Morgens schon angenehme Temperaturen mit wenig Wind. Ganzer Aufstieg bis zum Skidept konnte ohne Harscheisen durchgeführt werden.
Zur Zeit wird der direkte Durchgang zum Gerengletscher nicht empfohlen (siehe Bilder) da sich der Gletscher abgesetzt hat. Einfach 100 Höhenmeter weiter runterfahren und stressfrei aufsteigen. Gerengletscher ist gut eingeschneit.
Ab Skidepot mit Pickel und Steigeisen weiter durchs Colouir. Stellenweise etwas hart aber im allgemeinen guter Trittschnee. Felsen gut zu überwinden und Schlussaufstieg zum Gipfel gut machbar. Sehr gute Verhältnisse zur Zeit am Pizzo Rotondo.
Abfahrt um 12:00 Uhr war es im oberen Bereich bis ca. 2300 schön aufgesulzt und Super zu fahren. Steilstück bei 2200 mussten die Skier ausgezogen werden um ein paar Steine zu überwinden.
Ab diesem Punkt schwerer Sulzschnee/Bremsschnee. An der Piansecco Hütte vorbei zur Abfahrt. Diese noch machbar bis All'Aqua.

14:34 mit dem Bus nach Airolo und mit dem Zug durch den Gotthard nach Göschenen zum Auto, welches wir am Vortag dort parkiert hatten. Wir sind in einer 2-Tages-Tour von Realp nach All'Aqua.
https://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/detail/id/116628/Skitour_Snowboardtour/Pizzo_Lucendro
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Rotondo (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2021 um 20:37
1412 mal angezeigt