Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Ruchen, 3138 m.ü.M.

Route: ab Unterschächen

Schneeracer

Verhältnisse

02.04.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Start der Tour am 7.00 Uhr beim Langlaufzentrum Unterschächen, das Wetter leider Bedeckt, über Nacht gab es keine Abstrahlung, die Ski konnten sofort montiert werden, die Ruchchälen erst ganz oben gefrohren heute, hatte den Vorteil beim hochsteigen, ging ohne Harscheisen, nach dem Ruchchälenpass dann Pulveschnee mit Windeinfluss, die letzten Meter mit Harscheisen in die Neblige Gipfelflanke, beim Fuss Aufstieg wie immer Steigeisen mit Pickel sehr hilfreich, die Abfahrt war gar nicht so schlecht, besser als erwartet, die Ruchchälen ist in diesem Jahr sehr gut Eingeschneit.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Der Winter geht weiter, es gibt ja nächste Woche schon wieder Nachschub.
GPS Daten der Tour: 2170 Höhenmeter mit einer Gesammtlänge von 22 Km.
Ein Tipp aus Erfahrung, Bindungskopf vorne kontollieren auf Risse bei den Schrauben, da die Pinbindungen immer leichter und anfälliger werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Ruchen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Kurzer halt beim Brunnibeizli, mit take away Angebot. So mehr schreibe ich nicht, sonst bin ich wieder Troll anfällig, Trolle glauben häufig nicht was sie da schreiben, sie tun es trotzdem, einfach um andee wüdent zu machen , wo findet man sie ? Trolle lauern online , wo immer Menschen dinge kommentieren posten mit anderen teilen, sie sagen nicht Hallo oder Aufwiedersehen, nur !!! oder ???....

Die Bilder der Tour.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2021 um 22:44
2524 mal angezeigt