Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wasenhorn/Punta Terrarossa, 3246 m.ü.M.

Route: Von Simplon Hospiz zur Monte Leone Hütte - Südflanke

Martin Danner

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

04.04.2021
Gut
Start um 8 Uhr vom Hospiz mit zahlreichen Breithorn und Monte Leone Aspiranten. Die Querung hat eine tiefe aber dünne Spur. Ich bin auf Steigeisen umgestiegen und den Stau überholt. Die Schneedecke ist tragend, daher hab ich die Steigeisen zum traversieren der steilen Hänge gleich angelassen. Ab dem Flachen Teil bis zur Mäderlicke breite Spuren. Der Gipfelgrat ist weitestgehend aper, man kann daher in den Skischuhen Kletter, die Schneepassagen haben gute Tritte, Steigeisen also nicht zwingend. Am Gipfel um 12:00 habe ich noch ein paar Locals getroffen und es gab Eierditschen am Gipfel Kreuz - wahrlich osterlich :-) . Abfahrt um 13:00 bis zu den Liften hart gefroren. Daher eher 1-2 h später die Tour starten.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wasenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.04.2021 um 18:01
758 mal angezeigt