Verhältnisse - Detail

Gipfel: Männliflue, 2652 m.ü.M.

Route: Vom Fildrich

Madlen

Verhältnisse

04.04.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
nein, umgekehrt auf 2500m
Ausgezeichnet
Kurz und knapp: es war "affege-... -guet" heute!
Start im Fildrich um 8h00 bei ca. -5 Grad, erstaunlich wenig los. Auf der ganzen Route windgeschützt, sehr angenehm. Bachüberquerung bei P.1557 ging heute wider Erwarten noch, aber nicht mehr lange und sowieso nur am Morgen. Steilstufe zwischen P.1910 und Obertal hat links in den Sonnenhängen nicht mehr durchgehend Schnee, man kommt aber ohne Skidemontage durch, wenn man ein wenig rechts ausholt. Weiter rechts in den Schattenhängen sowieso noch genug Schnee.
Wir sind dann bewusst nicht auf der Normalroute Richtung Gipfel, sondern zu P.2416 und den Südwestrücken hoch, bis es nicht mehr sinnvoll ging. Dort aufgrund COVID-Impfung-Nachwehen und Prioritätensetzung "toller Schnee vor Gipfel" die Tour für beendet erklärt und in fantastischem Sulz abgefahren, Start der Abfahrt um 12:00 hat heute nach der kalten klaren Nacht und mit der Bisenlage gepasst. Problemlos via Brücke P.1664 und Steibode zurück, man kann immer noch bis neben die Käserei beim Parkplatz fahren.
Keine Ahnung, warum heute bei diesen tollen Bedingungen nicht mehr Leute im Fildrich unterwegs waren, die stehen vielleicht alle an den hohen Bergen Schlange...
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Männliflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.04.2021 um 15:00
1005 mal angezeigt