Verhältnisse - Detail

Gipfel: Signalhorn, 3207 m.ü.M.

Route: Von der Silvrettahütte

Lovis

Verhältnisse

10.04.2021
5 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
nein, umgekehrt auf 3000m
Machbar
Die Verhältnisse beziehen sich aufs Wetter und die Schneeart zum Fahren / Gehen.

Die Schneelage bzw. Menge ist auf der ganzen Tour perfekt.

Die Sicht Verhältnisse oben am Silvrettagletscher waren " Whiteout" wir haben deswegen trotz geringer Spaltenerwartung angeseilt und auf den Gipfel verzichtet.

Wir haben die Tour ab der Tuoihütte unternommen und der Steilhang nach Westen hinauf bis 2600m war meist harter Triebschnee oder alter Sulz. Der Hang war gut verfestigt, die Verhältnisse o.k. dennoch für Anfänger schwierig zu begehen, da eher hart und rutschig zum Gehen.

Der Hang war von den Vortagen ziemlich stark verspurt. Abfahrt und Aufstiegsspuren von je rund 30-40 Personen.

Die Schneeverhältnisse den Silvrettagletscher hinunter waren trotz Wind, recht angenehmer Triebschnee, der sich zum Fahren eignete.

Abfahrt Richtung Monbiel: Der Steilhang auf 17/1800m hat noch genügend Schnee, um auf und abzusteigen.
Man kann bis zur Alp Garfiun problemlos runter fahren.
Mit dem Neuschnee muss der Steilhang ab der Tuoihütte neu beurteilt werden. Jedoch wird sich das mit den jetzigen Temperaturen schnell ergeben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Signalhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.04.2021 um 19:27
352 mal angezeigt