Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fanellhorn, 3124 m.ü.M.

Route: von Zerfreila (317a)

Tobias G

Verhältnisse

24.04.2021
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Sehr gute Spur und beste Verhältnisse im Aufstieg auch in der Westflanke.

In der Abfahrt ist die Westflanke oben hart und gut zu fahren, ab der Mitte aber gedeckelt und ruppig. Tiefer auf den nordseitigen Hängen noch etwas Pulver (jedoch auch grösstenteils mit Deckel). Erst ab Höhe Guraletschsee guter Sulz auf den ost-exponierten Hängen bis zur langen Querung in die Nord-Westhänge runter zum Parkplatz. In denen wieder stark gedeckelter Schnee.

Es braucht noch gut eine Woche mindestens bis die Abfahrt über Guraltesch durchgängig in gutem Sulz angenehm zu fahren ist.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Bruchharsch
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fanellhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.04.2021 um 20:02
531 mal angezeigt