Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sentisch Horn, 2827 m.ü.M.

Route: von Tschuggen

Flinti

Verhältnisse

25.04.2021
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Erstaunlich wenig Besuch heute auf der Flüela-Passstrasse. Die Mehrheit hat sich für die östliche Talseite Richtung Gorihorn entschieden. Die Übrigen, die sich Richtung Tälli aufgemacht haben sind überwiegend auf den Baslersch-Chopf gestiegen.
Um 9.00 Uhr war der Schnee schon weich. Eisen waren nicht erforderlich. Am Gipfelhang fand sich gepresster Pulverschnee. Auch hier war der Aufstieg heute vergleichsweise einfach.
Leider war es den ganzen Vormittag wolkig.
Aufgrund der höheren Temperaturen war der Pulverschnee um die Mittagszeit bereits feucht, teilweise fand sich Bruchharsch. Am Übergang ins Tälli war dann wunderbarer Firn, der auf der Direkt-Abfahrt zum Tschuggen dann doch etwas tiefer wurde.
Insgesamt ein schöner Ski-Tag. Blauer Himmel und etwas stabilere Verhältnisse im oberen Bereich haben für eine „sehr gu“ Bewertung gefehlt.
Gemäss Lawinenbulletin
Im Flüela-Gebiet ist noch reichlich Schnee. Die Passstrasse ist bis zum Wägeri-Hus schneefrei, so dass mit weiteren Öffnungen gerechnet werden kann.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sentisch Horn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.04.2021 um 17:20
1014 mal angezeigt