Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rossstock, 2461 m.ü.M.

Route: Von Seilbahnstation Gitschen

belrob

Verhältnisse

04.05.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Andreas der Seilbahnwart vom Chäppeliberg war erstaunt und auch ein bisschen enttäuscht als um 07.00 Uhr ausser mir noch niemand die Seilbahn benutzen wollte. Gestern liessen sich mehr als 60 Personen nach Gitschen gondeln um irgendwo im Lidernengebiet eine Schneeschuh oder Skitour zu absolvieren. Um 07.00 Uhr im luftigen Bähnli solo nach Gitschen, dort konnte man die Skis direkt bei der Bergstation anschnallen. Der Schnee und die vielen Spuren konnten dank guter Abstrahlung in der Nacht gefrieren deshalb tragende Schneedecke bis unter den Gipfelhang. Vom Skidepot teils auf gefrorenen Spuren zum Rossstock hinauf. Kalte, starke Windböen am Gipfel, der "Älteste Urner" machte sich bemerkbar. In der Abfahrt am Gipfelhang leichter Bruchharsch, dann bis zu den Spilauerhütten hinab griffiger Hartschnee. Auf dem "Down Hill" noch 6 weitere Tourler getroffen mit allen kurz "geplaudert" so viel Zeit muss sein.
Um 10.30 Uhr wieder mit der Seilbahn zum Chäppeliberg zurück.
Obere Hälfte
Bruchharsch
Untere Hälfte
Firn/Hartschnee
Noch recht viel Schnee im Lidernengebiet mal sehen was der gemeldete Wetterwechsel bringt!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rossstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ob und wann die Chäppelibergbahn fährt findet man auf der Homepage.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.05.2021 um 08:45
3272 mal angezeigt