Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aroser Rothorn, 2980 m.ü.M.

Route: Nordroute

Leama

Verhältnisse

01.06.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Start 5.30Uhr Schnee ab Schwellisee. Auf Ski gut tragend, zu Fuß nicht so.
Aufstieg zum Rothorngrat über breite Nordostrinne (kurz 45°). Harter Trittschnee bis 2800, danach etwas weicher im Bereich der zu wenig Tagessonne abbekommt. Ab 2900m wieder mit Ski zum Gipfel.
Abfahrt um 8.45Uhr. Etwas zu früh, dafür läuft es unten raus noch sehr gut.

Im Aufstieg keine Lawinengefahr wahrgenommen. Gegenüber an der Nordseite des Guggernell großes Schneebrett gesehen.
Lohnt noch für eine Woche.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Arosastraße nachts wegen Tunnelarbeiten gesperrt. Öffnung ab 5Uhr.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.06.2021 um 10:57
1158 mal angezeigt