Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weissfluh, 2844 m.ü.M.

Route: Meierhoftälli

Scarnuz Grischun

Verhältnisse

03.06.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Dank Pistenunterlage war die Tour trotz schlechter Abstrahlung im T-Shirt recht angenehm. Es hatte eine durchgehende Schneedecke ab 1700 müM, am Beginn des Besenbinders. Durchs Meierhoftälli sind seit dem letzten Schneefall noch zwei Ratracspuren gewesen, die wesentlich zum Aufstiegsgenuss beigetragen haben, so dass die Einsinktiefe angenehm gering war. Von der Wasserscheide hoch konnte in alten Spuren aufgestiegen werden.

Die Abfahrt um 11 Uhr war bis zur Wasserscheide prima. Danach war die Pistenmaschinenspur die gute Wahl. Weiter unten war der Schnee schon so weit verfirnt, dass es keine Rolle spielte, es hätte wohl auch am Nachmittag noch getragen.
Vermutlich wird es nur noch schlechter, das Wetter scheint auch nicht ganz mitzuspielen, die klaren Nächte fehlen momentan.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Weissfluh (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Genau vor 6 Monaten eröffnete ich mit dieser Tour den Winter...(aber abgeschlossen habe ich ihn noch nicht
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.06.2021 um 13:38
1204 mal angezeigt