Verhältnisse - Detail

Gipfel: Klein Furkahorn/Chli Furkahorn, 3026 m.ü.M.

Route: Ab Sidelenbach

BERGWISEL

Verhältnisse

03.06.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Leider keine Abstrahlung letzte Nacht, deshalb schon am Morgen nur an wenigen Stellen tragend. Trotzdem ist ein zügiges Vorwärtskommen gut möglich. Auch die Abfahrt (09.00 Uhr) war ganz ordeli, stellenweise sogar sehr gut.
Ich bin bis ca. 2600 m abgefahren, dann angefellt und via Sidelenhütte noch auf's Chli Bielenhorn. Dort um halb 11 abgefahren (rechts der Normalroute, die steilen sehr schönen Flanken). Dort wegen der fortgeschrittenen Zeit halt stellenweise Bremsschnee.
Durchgehend Schnee noch bis etwa 5 Gehminuten oberhalb PP an der Furkastrasse.
Der Furkapass ist noch geschlossen. Barriere nach dem Hotel Tiefenbach, bei der Abzweigung auf den Tätsch.
Galenstock wurde heute auch begangen.
Ganze Route
Sulzschnee
Es hat noch sehr viel Schnee auf der Route. Chli Furkahorn und Chli Bielernhorn können mit Ski bis zum Gipfelkreuz, bzw. -Monument begangen werden.
Wenn die Nächte wieder klar werden, können die Routen an der Furka noch eine Weile gemacht werden. Halt eventuell mit ein paar Tragestellen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Klein Furkahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Kaffee- und Kuchenhalt im Tiefenbach lohnt sich immer!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.06.2021 um 21:11
3204 mal angezeigt