Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rheinwaldhorn/Adula, 3402 m.ü.M.

Route: Cap Quarnei - WSW-Grat (via Malvaglia) - Cap Adula Utoe

Peter Huber

Verhältnisse

03.07.2021
4 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Am Vortag Anfahrt via Malvaglia mit dem Auto bis Cusiè (Gebühr für zwei Tage CHF 10).

Mit wechselnder Bewölkung und sonnigen Abschnitten unterwegs. Aufstieg auf den Passo del Laghetto und WSW-Grat ideale Verhältnisse. Kein Schnee, trocken und angenehm warm.
Abstieg über das Adulajoch und Vadrecc di Brasciana auf gutem Trittschnee. Stellenweise 10 - 20 cm eingesunken. Keine Spalten gesehen. Gegen Mittag zunehmend Wolken um die Gipfel.
Oberhalb der Capanna Aldula Utoe zurück zum Passo del Laghetto und Abstieg nach Cusiè - lang. Am Schluss kurz verregnet worden.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rheinwaldhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Lange, technisch einfach Tour, jedoch konditionell fordernd.
Freundliche Bewirtung in der Capanna Quarnei.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.07.2021 um 17:10
1726 mal angezeigt