Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sassongher / Sass Songher, 2665 m.ü.M.

Route: Kolfuschg – Edelweißhütte – St-Franziskus-Kapelle – P 2104 – Forcella dl Sassongher – Sassonghersteig – NW-Rücken – Sassongher - retour

AndréTT

Verhältnisse

06.09.2021
3 Person(en)
Sehr viele (über 50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Tourenbeginn um 08:00 Uhr bei 10°C anfangs unter klarem Himmel. Am späten Vormittag bewölkte es jedoch zunehmend von Osten her.
Vom Gipfel blickt man hinab ins Gadertal, in den Talkessel von Corvara, aus dem Pass-Straßen zum Grödner Joch und zum Campolongo hinaufführen. Im Südwesten hat man die Sella vor sich mit Blick ins Mittagstal (Val de Mesdì). Links von der Sellagruppe erblickt man die Marmolada. Und weiter links Zoldano, Civetta und Pelmo, sowie den Antelao mit seiner typischen Schräge. Im Norden sieht man den Alpenhauptkamm.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sassongher (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das Gipfelbuch ist voll. Wer bringt ein neues mit ?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.09.2021 um 20:05
688 mal angezeigt