Verhältnisse - Detail

Gipfel: Roterdspitze / Cima di Terrarossa, 2655 m.ü.M.

Route: Maximiliansteig

AndréTT

Verhältnisse

07.09.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Tourenbeginn um 05:48 Uhr bei 8°C unter klarem Himmel.
Von der Tierser Alpl-Hütte anschließend zum Molignon-Pass und von dort über den Laurenzi-Klettersteig zur Antermoia-Hütte und über die Pässe Mantello (de Dona) und Ciaregole zum Mahlknecht-Joch. Von dort nach Dialer hinab und weiter zurück zum Velo-Depot an der Edelweiss-Hütte wie in der Route beschrieben.
Ausblickreiche Tour. Im Norden der weiße Alpenhauptkamm. Im Süden der Rosengarten, östlich davon die Dolomiten-Mitte.
Tagespreis auf dem Parkplatz P2: € 19,00 (Stand: 2021). Dass auf uriger Almenrosenhütte neben der südtiroler Flagge auch noch die Fahne der kleinen Westallgäuer Brauerei Meckatzer wehte, hatte mich schon etwas verblüfft.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.09.2021 um 20:08
479 mal angezeigt