Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pfadflue, 2065 m.ü.M.

Route: Glenfiddich for William (4a-4b-4c-4c-4a)

Berge gleich Leben

Verhältnisse

11.09.2021
6-10 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Hohe Wolkenfelder mit einem schwachen Lüftchen. Angenehme Temperatur zum Klettern. Die Felsen waren trocken.
Kann weiterhin noch gut gemacht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pfadflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs in den Freiburger Alpen. Schweiz.
Quizfrage: Wie heisst der See auf dem ersten Bild? Danke.

Wir durchstiegen die grossartige Kletterroute Glenfiddich vor William. Sie ist 120m lang, und weist den Schwierigkeitsgrad 5a auf. Im Schnitt 4c.
Ich danke meiner Tochter Sarah Elena für die ausgezeichnete Führung!

Die Gastlosen sind bekannt für ihre Kletterfelsen. Entlang dem Fuss des Kammes sowie über die Passlücken gibt es zahlreiche Wandermöglichkeiten.
Von den Gipfeln sind jedoch nur sehr wenige ohne ausgesprochene Klettererfahrung zu erreichen.

Die Gastlosenkette erstreckt sich in den Freiburger Voralpen über eine Länge von rund 15 km und ist in Richtung Südwest-Nordost orientiert. Im Südwesten bildet die Klus der Ciernes Picat die Abgrenzung, während im Nordosten die Klus des Jäunli (Quellbach des Jaunbachs) die Gastlosen von den Höhen nördlich des Jaunpasses trennt.

Die gesamte Kette besteht aus 61 Gipfeln und Nebengipfeln. Man unterscheidet von Nordosten nach Südwesten folgende Gruppen beziehungsweise Hauptgipfel. Wir werden wieder hierher kommen!

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.09.2021 um 17:50
428 mal angezeigt