Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lenzspitze/Südlenz, 4294 m.ü.M.

Route: Lenzspitze NO-Wand - Überschreitung zum Nadelhorn

Kilimanjaro31

Verhältnisse

12.09.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Bergschrund ca 6m hoch und teilweise überhängend. Kann aber rechts ziemlich einfach über die Felsen umgangen werden. Wand an sich gute Verhältnisse, lediglich die letzten 50hm und insbesondere der Ausstieg auf den Grat pulvriger Schnee. Abstieg ins Nadeljoch unangenehm, da auch Pulverschnee auf den Platten. Ebenso auf den Schattenseiten aller Türme hinüber zum Nadelhorn, deshalb teilweise sehr heikles Abklettern nötig. Die Sonnenseiten der Türme dagegen komplett trocken und super gut zu klettern. Abstieg vom Nadelhorn gut ausgetreten.

Die Angaben zur Länge der Abseilstellen würde ich mit Vorsicht genießen. Wir hatten ein 40m Seil dabei, was nicht immer bis in die Scharte gereicht hat. Mit 50 ist man besser beraten.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Firn/Hartschnee
Mit den Niederschlägen diese Woche dürfte sich die Lage am Verbindungsgrat nicht verbessern. Mischabelhütte hat auch nur noch bis zum Wochenende offen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Lenzspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.09.2021 um 14:52
2397 mal angezeigt