Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Aubrig, 1695 m.ü.M.

Route: Aufstieg von Schräh (Pt. 903) über Tanneggli und Bärlaui zum Gipfel, Abstieg über Südwestflanke, Eggstofel, Rohr nach Brandhalti (Pt. 905) und dem See entlang zurück nach Schräh

exc

Verhältnisse

20.11.2021
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Aufstieg und Abstieg über Schräh , Tanneggli bis zur Alp Bärlaui von mehrheitlich trocken bis tiefer Morast , ansonst gute Wander Verhältnise . Auf dem Gipfel Windstill und angenehme Temperatur mit guter Fernsicht und eindrücklichem Nebelmeer. Abstieg über P 1689, die Wegspuren Südwestlich sind auch steil und ziemlich Steinig . Retour wieder über Alp Bärlaui , Tanneggli .
Bis zum nächsten Niederschlag gut
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Aubrig (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Im nassen Teil war ich um mein hohes gutes Schuhwerk froh !
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.11.2021 um 19:07
539 mal angezeigt