Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Turba, 3018 m.ü.M.

Route: Mot Scalotta (Bivio) - Forcellina - Westgrat

Berge gleich Leben

Verhältnisse

21.11.2021
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Besser kanns nicht mehr sein.

Aufstieg und Abfahrt: Es hatte bis 1800m wunderschönen leichten Pulverschnee. 20cm bis 30cm. Die Abfahrt war ein Traum!

Ganze Route
Pulverschnee
Kann weiterhin noch gut gemacht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Turba (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs im wunderschönen Bündnerland. Schweiz.
Quizfrage: Foto Nr.1 vom Gipfel des Piz Turbo. Wie heisst der Berg ganz links auf dem ersten Bild? Danke.

Prächtige und wunderschöne Skitour hoch über Juf und Bivio. Der Aufstieg erfolgte von Bivio aus. Bivio ein interessantes und gut erhaltenes Bündner Bergdorf. Es ist die Perle am Julierpass.

Der Piz Turba gehört zur Kette Piz Turba – Piz Scalotta, einer Untergruppe der Oberhalbsteiner Alpen. Auf dem Gipfel treffen sich die Gemeindegrenzen zwischen Avers, Surses und Bregaglia. Der Piz Turba wird im Norden durch die Juferalpa, im Osten durch die Val Turba und im Südwesten durch die Val Lunga eingefasst.
Zu den Nachbargipfeln gehören der Piz Forcellina, der Piz Mäder, der Piz Piot, die Grauhörner und das Juferhorn.

Sehr freundliche Bedienung in den Restaurants und Hotels in Bivio. Besten Dank, wir werden wieder nach Bivio kommen!

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.12.2021 um 18:32
3146 mal angezeigt