Verhältnisse - Detail

Gipfel: Girenkopf, 1683 m.ü.M.

Route: Von Schlipfhalden über die Alpe Stillberg

Snow*Wolf

Verhältnisse

21.11.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Eine schöne Spätherbsttour, zu der man auch nach dem zweiten Frühstück noch starten kann, darf ich heute ins Gipfelbuch eintragen. Anders als im Winter mit Ski, startet man zur Wandertour bereits gute 2 km vor Balderschwang, im Ortsteil Schlipfhalden.

Ein steiler, teils betonierter Güterweg führt zunächst in mehreren Kehren nach oben. Im lichten Waldgelände geht es weiter bergauf bis man schliesslich die sonnig gelegene Alpe Stillberg erreicht. Von dort gelangt man bald zum Kamm hinauf und wandert nun über diesen, wunderschön zwischen Balderschwanger- und Lecknertal, dem Gipfel des Girenkopfes entgegen.

Zurück geht es auf gleicher Route, wobei man in dieser Richtung direkt auf die tiefstehende Sonne zuwandert und so das besondere Flair des Spätherbstes erleben kann.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.11.2021 um 19:59
732 mal angezeigt