Verhältnisse - Detail

Gipfel: Herzogenhorn, 1415 m.ü.M.

Route: von Bernau-Hof über die Südschneise

summit

Verhältnisse

03.12.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Die Schneelage kann als gut bis sehr gut bezeichnet werden. Unten im Tal ca. 35 cm, nach oben zunehmend, in vom Wind nicht beeinflußten Lagen ca. 60 cm. 25 cm Pulverschnee auf einer gesetzten, aber noch nicht durchgefrorenen Schneedecke. Mit Schneeschuhen bricht man ein, Skifahrer nach meinen Beobachtungen und der Aussage eines Skifahrers nicht. Wohl gute Abfahrtsverhältnisse

Bis zum Kohlplatz folgte ich dem leicht eingeschneiten, aber schon mal gewalzten Rodelweg. Bis zum oberen Hofmättle anstrengende Spurarbeit. In den freien Lagen oben wieder leichtes Vorankommen.

Ab Mittag einige Skifahrer bei der Abfahrt nach Bernau-Hof beobachtet. In der Schneise lief mir eine Gemse über den Weg.

Wetter: -8 Grad beim Start mit Tendenz zu Aufhellungen. Die Hochnebeldecke verdichtete sich aber und am Gipfel war es eisig kalt mit Südwestwind und dichtem Nebel. Aufhellungen deuteten sich an, traten aber erst während des Abstiegs richtig auf.
Ganze Route
Pulverschnee
Wetterverschlechterung steht an.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Herzogenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 1 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.12.2021 um 17:07
651 mal angezeigt