Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glattgrat/Glattegrat, 2191 m.ü.M.

Route: ab Niederrickenbach via Brisenhaus

inthenature

Verhältnisse

06.01.2022
4 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Gut
8:40 auf die Bahn ab Niederrickenbach. (12.60 Retour mit Halbtax)
Zu Fuss zur Haldigrat-Bahn und dann mit der Sesselbahn hoch (12.- eine Fahrt, 20.- zwei Fahrten, jede weitere 5.-) https://www.haldigrat.ch/
Abfahrt war gut und pulvrig aber man spürt die harte Unterlage unter den 30cm pulver. Steinkontakt möglich.
Dann über Dräckgaden, Chrüzhütten abgefahren und aufgefellt zur Aufstiegsspur vom Glattgrat.
Aufstiegsspur steil aber griffig.
https://www.brisenhaus.ch/ war nicht bewartet.
Wetter war veränderlich mit Wolken und Sonne. Sicht war relativ gut.
Abfahrt vom Glattgrat war Super wenn man die Steine meidet. Bis zur Strasse genügend Schnee.
Ab Ahorn 1340 Schneeauflage zu knapp und wir mussten für kurze Stücke die Skier abziehen. Ab Steinrüti auf der Weide wieder abfahrbar bis nach Niederrickenbach.
Ganze Route
Pulverschnee
Mit weiterem Schneefall wirds besser.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Glattgrat (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.01.2022 um 21:38
1494 mal angezeigt