Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Daint, 2968 m.ü.M.

Route: Von Buffalora über den NW Rücken / Route 572a

Kara Ben Nemsi

Verhältnisse

07.01.2022
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
In der Ofenpassgegend hat es etwas weniger frischen Schnee gegeben als am Umbrail (Tour von gestern), 5 - 15 cm etwa, oben oft verwindet. Der Schmelzdeckel war daher in der Abfahrt noch ein Thema, aber man konnte meist gut schwingen.
Da Wolkenaufzug angekündigt war, sind wir früh los (7 Uhr Bus), die Wetterstation in Buffalora gab - 24 Grad an.
Wir sind davor noch auf den Munt Buffalora gestiegen, der gerade in der Aufstiegsspur verblasen war. Abfahrt daher nordöstlich in einem wunderbar unverspurten Hang und fast ohne Steinkontakt, dann nach Osten drehend für den Aufstieg zum Daint. Daint ähnlich, wir sind dann Richtung Plaun dals Bovs abgefahren und weiter auf die Piste nach Tschierv, die Querung vom Daint zum Murtaröl hatte teilweise einen Winddeckel, sonst aber auch einigen guten Pulverschnee gefunden.
Die Sonne hat länger gehalten als erwartet, an den Gipfeln jeweils etwas kalter Wind, in der Sonne im Aufstieg aber teils richtig warm.
Ganze Route
Pulverschnee
Etwas Schnee wäre erwünscht, mal schauen, was das Wochenende bringt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Daint (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2022 um 14:45
1231 mal angezeigt