Verhältnisse - Detail

Gipfel: Berger Calanda, 2270 m.ü.M.

Route: Ab Untervaz via Bittiein und Alp Calanda zum Berger Calanda

mdettling

Verhältnisse

12.01.2022
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Im Aufstieg eine steile Spur gefunden, welche via Artaschiev - Runggalätsch - Spiniser Egg zur Alp Mastrils führte. Abfahrt über die Normalroute. Gipfel bis 1900m windgepresster Pulver. Ab da bis auf ca. 1400m (Gürgütschboden) sehr guter Pulver mit Unterlage. Unterhalb zwar ca. 30-40cm sehr schöner Pulver, aber ohne Unterlage auf rauem Gelände. Wir sind meist dem Trassee der Strasse gefolgt, mit einzelnen kurzen Ausflügen ins Gelände. So aber gut fahrbar bis nach Untervaz.
Ganze Route
Pulverschnee
Dürfte die nächsten Tage gleich oder ähnlich bleiben
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Berger Calanda (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Der Gipfelhang weise meistens solch windgepressten Schnee auf wie wir ihn heute angetroffen haben, berichtete uns eine einheimische Tourengängerin.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2022 um 17:17
1351 mal angezeigt