Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schäfler, 1925 m.ü.M.

Route: Ab Wasserauen

MountainMäsi

Verhältnisse

08.05.2022
1 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Machbar
Tourstart um ca.9.00 bei bedecktem Himmel und 9°. Die hochnebelartige Bewölkung hatte ihre Untergrenze oberhalb von Bommen. Der Nebel reichte bis zum Schäfler und darüber hinaus. Bei der Altenalp gab es eine kurze Aufhellung, sonst war die Sonne im Alpstein heute nicht zu sehen.

Die Verhältnis-Bewertung "machbar" bezieht sich besonders auf den Abschnitt Schäfler-Altenalp, ansonsten herrschen bereits gute Verhältnisse.
Ersten Schneekontakt gab es heute bei Chlus. Am Schäfler liegen noch ausgedehnte Schneefelder, der Wechtengrat war heute aber gut begehbar.
In der nordseitigen Querung am Schäfler ist noch Vorsicht geboten. Hier liegt noch Schnee auf dem Wanderweg. Die Stahlseile Richtung Mesmer/Altenalp sind noch nicht eingehängt!
Ich zog es heute vor, über Pkt.1798 zur Altenalp abzusteigen. Hier liegen aber noch grosse Schneefelder, die heute bereits gespurt waren. Bei harten Schneeverhältnissen ist hier Vorsicht angesagt!
Weiters ist beim Verzweiger Pkt.1798 unter den Altenalptürm der Wanderweg von Geröll verschüttet worden und mühsam zu begehen.

Ab Altenalp sind die Verhältnisse wieder gut. Die Stahlseile Richtung Seealp sind montiert und der Wanderweg ist schneefrei.

Heute traf ich im gesamten Aufstieg zum Schäfler bloss 4 Wanderer. Ab Altenalp war etwas mehr los und bei der Seealp gab es regen Wanderverkehr.
Nächste Woche soll es sommerlich warm werden. Die Schneefelder am Schäfler und unter den Altenalptürm werden sich aber noch eine Weile halten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schäfler (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Trotz dichtem Nebel hat sich diese Schäfler-Tour gelohnt. Der Bergfrühling steigt immer weiter in die Höhe...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.05.2022 um 16:41
1039 mal angezeigt